Es geht wieder los….

Autor / Quelle: Burghard Neumann

„Die Spielpläne für die drei Sommer-Cup-Turniere sind im System eingestellt“, verkündet Isabell Hartmann. Der Kreisspielausschuss hat sich für drei regionale Turniere im Süd- und Ostkreis sowie im Stadtgebiet entschieden und hier versucht eine möglichst gute Lösung für die Gruppeneinteilung zu finden, um den Mannschaften weite Wege zu ersparen.

Die Ausschreibung des Sommer-Cups wird den Vereinen zeitnah mitgeteilt.

Für alle drei Turniere gelten folgende weiteren Spieltermine:

Viertelfinale: Samstag 10. Juli, Anstoß: 17 Uhr (weil am 11. Juli das EM-Finale angepfiffen wird.)

Halbfinale: Sonntag 18. Juli, 15 Uhr; Finale: Sonntag 25. Juli, 15 Uhr.

Spielverlegungen sind in Absprache mit dem Gegner möglich. Dabei ist zu bedenken das hier die Spiele nur zu einer anderen Uhrzeit am gleichen Tag oder am Vortag der Ansetzung ausgetragen werden können, Ausnahmen sind Mittwochsspiele, aber auch donnerstags möglich. Die Spielverlegungen sind per Mail (von beiden Vereinen) bei den Staffelleitern Manfred Beisenherz oder Hartwig Nitschke anzuzeigen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten wird gebeten, alle Spielverlegungen für die Gruppenspiele bis zum 25. Juni anzuzeigen. Sollte sich ein Verein aufgrund der Gruppeneinteilung oder der Spielpläne entscheiden doch nicht teilzunehmen wird um Nachricht gebeten, damit eine Ersatzmannschaft eingeplant wird.

Weitere Fragen zum Turnier gibt es unter Spielausschuss@nfv-hildesheim.de

Das könnte dich auch interessieren …